Wim Hof Methode – Update

Jetzt sind es schon zwei Wochen, dass ich die Übungen der Wim Hof App morgentlich durchführe. Man benötigt wie bereits im ersten Post erwähnt einige Zeit. Ich etwa 15 bis 20 Minuten jeden Tag.

Eine Zeit, die ich mir aber gerne nehme. Alles funktioniert so weit ganz. Das Atmen fällt mir gar nicht schwer. Bisher liegt mein Rekord beim Luft anhalten bei 2:45 Minuten. Ich finde eine sehr gute Leistung. Was die Liegestützen angeht hatte ich eh keine großen Probleme, da ich diese bereits seit etwa einem Jahr täglich mache. Nur nicht mehr 30 Stück mit Atmung, sondern meist etwa 50 bis 56 Stück ohne zu atmen. Finde das wirklich eine gute Leistung.

Bisher habe ich mir den 10 wöchigen Online Kurs noch nicht gekauft. Ich hoffe auf einen Rabatt, wenn man in London teilnimmt.

Freue mich sehr darauf.

 

KK
Was immer du tun kannst oder wovon du träumst – fang damit an. Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.